Die Weihnachtszeit in der Grundschule Lage

Trotz aller Hektik oder gerade deswegen, versuchen wir die Vorweihnachtszeit an unserer Schule besinnlich zu gestalten.

Das beginnt mit dem morgendlichen Ritual in allen Klassen, die Adventskerzen anzuzünden, Lieder zu singen und einer Adventsgeschichte zu lauschen.

Jeweils an den Montagen nach den Adventssonntagen treffen sich alle Klasse in der Pausenhalle, um dort gemeinsam zu singen.

Hier ist auch eine schöne Gelegenheit, auswendiggelernte Gedichte den anderen zu präsentieren.

Meistens haben wir am Nikolaustag Glück und der Nikollaus schaut persönlich bei uns vorbei.

Auch das Waffelbacken der SV-Kinder ist inzwischen zu einer von allen geliebten Tradition geworden.

Am Letzten Schultag vor den Ferien ist dann immer die große Aufführung der Theater-AG. Gemeinsam mit den Schukis übt die Theater-AG ein Theaterstück für den gemeinsamen Weihnachtsgottesdienst ein, zu dem alle Eltern, Großeltern und jeder, der kommen möchte eingeladen ist.

In diesem Jahr führten die Kinder ein Theaterstück nach dem Buch "Weihnachten im Stall" von Astrid Lindgren vor. Die Handlung wurde von mehreren textlich angepassten Liedern untermalt, die von Kindergartenkindern und Schulkindern gemeinsam gesungen wurden.

In diesem Jahr regnete es vor dem Gottesdienst in Strömen. Dank der Eltern waren ganz schnell ein paar Fahrer gefunden, die die 60 Kinder trocken zur Kirche fuhren. Ein ganz herzliches Dankeschön für diese unkomplizierte Aktion.

Nach dem Gottesdienst gingen dann alle in die wohlverdienten Weihnachtsferien.

 

 

 

Besucherzähler

Grundschule Lage
Dorfstr. 69
49828 Lage

 

Telefon

+49 5941 783


Unsere Sekretariatszeiten

 

Dienstag / Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 info@grundschule-lage.de