Viele fleißige Helferinnen und Helfer

Am Tag des Dorfes war ein großes Gewusel rund um die Schule zu sehen. Viele große und kleine Helferinnen und Helfer haben mit viel Geschick und Tatendrang einige Projekte in die Tat umgesetzt.

So erhielt der Eingangsbereich ein "neues Gesicht" mit einer großen Buche und Zwergkirschlorbeerbüschen. Zuvor mussten in Schweißarbeit zwei Baumstümpfe entfernt werden.

Auf dem Schulhof wurde ein Völkerballfeld mit roten Steinen markiert und ein Hinkelkästchen mit farbigen Steinen angelegt. Auch die Tore, Reckstangen und die Schaukel erhielten einen neuen Anstrich. Die Beete erhielten zwei Laufwege und wurden wieder aufgehübscht! Fallschutzmatten wurden neu verlegt.

Weil es die Nacht zuvor sehr geregnet hatte, konnte leider vorne der Zaun nicht gestrichen werden. Er hat es aber dringend nötig und so entschlossen sich spontan ein paar Eltern, einen zweiten Termin anzusetzen und den Zaun zu streichen, damit er pünktlich zum Schulfest in neuem Glanz erstrahlt.

Allen an dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön. Die zahlreiche Teilnahme war echt überwältigend!!!!

Besonders danken möchten wir auch Herrn Braakmann für die Vorbereitungen und die Unterstützung am Samstag.

Ebenso der Firmen Brink und Kelder vielen Dank für die Unterstützung.

Natürlich hätten wir das alles ohne die Untersützung der Gemeinde und des Schulträgers nicht realisieren können. Auch hier ein großes Dankeschön!!

Es war insgesamt ein gelungener Vormittag.

Gerne machen wir wieder mit beim "Tag des Dorfes".

Besucherzähler

Grundschule Lage
Dorfstr. 69
49828 Lage

 

Telefon

+49 5941 783


Unsere Sekretariatszeiten

 

Dienstag / Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 info@grundschule-lage.de