Radfahrprüfung 2017

Als erstes wurden unsere Fahrräder von einem Polizisten auf Verkehrssicherheit kontrolliert. Anschließend mussten wir nacheinander über die Fußgängerampel, den Schulterblick machen, Handzeichen geben und losfahren. Bei Arends mussten wir dann das rechte Handzeichen geben und den Schulterblick machen. Dann mussten wir über die Straße gehen, dabei das Fahrrad schieben bis zur nächsten Insel, da mussten wir dann die Straße überqueren. Jetzt mussten wir den Schulterblick und das Handzeichen machen. Dann mussten wir weiterfahren und bei Prinske das Handzeichen und den Schulterblick machen. Dann mussten wir über die Straße gehen und dann wieder das Handzeichen geben und den Schulterblick machen. Jetzt ging es weiter bis zur Koppelstraße. In großem Bogen mussten wir in die Koppelstraße einbiegen, natürlich mit Handzeichen und Schulterblick. Weiter ging es bis zum Wendekreis. In großem Bogen wurde nun um den Wendekreis gefahren und richtig Schleuse. Hier mussten wir absteigen, durch die Schleuse laufen und gucken, ob der Weg frei ist. Mit einem letzten Schulterblick ging es nun bis zur Ampel. Ampel überqueren und wir waren am Ziel angekommen. Die praktische Prüfung haben alle Schüler bestanden! (Hanna und Fabian)

Besucherzähler

Grundschule Lage
Dorfstr. 69
49828 Lage

 

Telefon

+49 5941 783


Unsere Sekretariatszeiten

 

Dienstag / Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 info@grundschule-lage.de