Lesekofferaktion

Am Ende des ersten Schulhalbjahres bekamen die Schüler/innen der Klasse 3 einen Lesekoffer in den Räumen der Buchhandlung Viola Taube in Nordhorn überreicht.
Das funktionierte so:
Zuerst wurden alle Drittklässler von Müttern zur Buchhandlung gefahren. Dort wartete Frau Koschnicke (Leiterin der Aktion) und eine Schulklasse aus Nordhorn auf uns. Diese Gruppe hatte sich zuvor mit den Büchern aus dem Koffer beschäftigt und stellte uns einige Inhalte vor. Dadurch war die Vorfreude auf das Lesen und die Auseinandersetzung mit den Büchern geweckt.

 

 

 

 

Nun konnte die Arbeit losgehen.
Vier Wochen beschäftigten sich alle Schüler mit den Büchern aus dem Koffer. Irgendwann hatte jeder sein Buch gefunden und stellte es nach dem Lesen im Klassenverband als Buchpräsentation vor. Dazu gehörten nicht nur allgemeine Informationen zum Buch, sondern auch Inhaltsangaben, Leseproben, Kommentare, Buchempfehlungen oder auch Bastelarbeiten zu den Personen oder einzelnen Geschichten des Buches.
Oft entstanden sogar kleine Kunstwerke, jeder Schüler/in hatte ganz besondere Ideen umgesetzt und sich viel Mühe gegeben.


 

Dann war es soweit.
Der Lesekoffer musste gepackt und weitergegeben werden. Eine andere Klasse wartete auf die Übergabe des Lesekoffers und auf die Vorstellung der Bücher durch unsere Schüler. Aus Zeitgründen konnten leider nicht alle Buchbearbeitungen dort vorgestellt werden.

 

Die Freude war groß, als einige Schüler schon am nächsten Tag Plakate und Bastelarbeiten von uns in der Fensterauslage der Buchhandlung entdeckten.

Besucherzähler

Grundschule Lage
Dorfstr. 69
49828 Lage

 

Telefon

+49 5941 783


Unsere Sekretariatszeiten

 

Dienstag / Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 info@grundschule-lage.de